Metallgießerei

Stellenausschreibung: Ausbildung zum Gießereimechaniker

  • männlich
  • ab August 2020

Die Metallgießerei Hack ist ein Unternehmen mit 10 Mitarbeitern, spezialisiert auf die Herstellung von Einzelteilen und Kleinserien.
Vergossen werden verschiedene Aluminiumlegierungen, Schwermetall sowie Grau- und Sphäroguss.
Durch unsere flexible Betriebsstruktur können wir kurze Durchlaufzeiten realisieren und sind somit ein interessanter
Partner für die Industrie. Die Herstellung der Gussteile erfolgt durch erfahrene Fachkräfte, die in unserer Firma ausgebildet werden.

Wir suchen ab sofort einen gelernten Gießereimechaniker, für unsere Gießerei mit guten Deutschkenntnisse in Vollzeit.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Zuverlässigkeit

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich.

  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Reisebereitschaft nicht erforderlich

Ihr Profil

  • Persönliche Fähigkeiten
  • Belastbarkeit, Motivation/ Leistungsbereitschaft, Sorgfalt/Genauigkeit, Zuverlässigkeit

Die Hack Metallgießerei, feiert im Jahr 2019 das 50-jährige Firmenjubiläum.

Vor fünfzig Jahren gründete Arnold Hack im Jahre 1969 die Hack Aluminium- Gießerei GmbH.
In den fünf Jahrzehnten, die darauf folgten, hat das Unternehmen eine Vielzahl industrieller Meilensteine geschaffen und kann mit Stolz auf eine erfolgreiche Geschichte zurückblicken.

Vernissage mit Wolfgang Beck

Foto: BBinz

Einladung zu einer Vernissage

Anlässlich des Jubiläum, laden wir Interessierte zu einer Vernissage mit dem Bildhauer und Künstler Wolfgang Beck ein.

In den letzten Jahren haben wir zusammen mit Herrn Beck verschieden Arbeiten in Metall gemacht.

Aus dieser Zusammenarbeit sowie dem freundschaftlichen Verhältnis zwischen uns entstand die Idee vor Publikum einmal die Entstehung einer Metallplastik, von der Idee bis zum Guss, zu zeigen.

Ablauf der Veranstaltung

Formherstellung mit Gießen einer Bronzeplastik von Wolfgang Beck

Gesamtdauer am 28.9. und 29.9. von 12:00 Uhr – 16:00 Uhr

  • Einleitung Wolfgang Beck im Anschluss Hubert Hack
  • Herstellung der Gießform –
  • Vorbereiten zum Gießen
  • Gießen
  • Enthüllen einer fertigen Skulptur beziehungsweise Kleinserie
  • Ausleeren des Gußstückes sowie Erklärung derWeiterbehandlung
  • Eingüsse abtrennen, ziselieren und patinieren derSkulptur

Es wird die Möglichkeit bestehen eine Skulptur an diesem Tag zum Vorzugspreis von Wolfgang Beck zu erwerben.

Kunstinteressierte laden wir hierzu herzlich ein.

Bitte Anmeldung unter info (at) hack-guss.de oder Alternativ über das Kontaktformular auf unserer Webseite.

Hinweis: Parkplätze sind unterhalb der Giesserei Ramsenerstrasse reichlich vorhanden.